NGT6-Plauen

Am 30. Janaur 2012 schlossen die Plauener Straßenbahn GmbH und der Fahrzeughersteller Bombardier Transportation GmbH einen Vertrag über die Lieferung von zwei Straßenbahnwagen vom Typ Bombardier Flexity Classic und einer Option auf die Lieferung von bis zu acht weiteren Fahrzeugen diesen Typs.

Die ersten beiden Fahrzeuge Tw 301 und Tw 302 wurden im August 2013 ausgeliefert. Nach einer aufwendigen Erpropungs- und Einstellungsphase sind beide Fahrzeuge nahezu täglich im Fahrgasteinsatz. Weitere vier Fahrzeuge wurden bis Mitte 2014 an die Plauener Straßenbahn geliefert.

Im Jahr 2017 wurde die Option auf die Lieferung drei weiterer Fahrzeuge gezogen. Die Tw 307, Tw 308 und Tw 309 wurden im Oktober bzw. November nach Plauen geliefert und in Betrieb genommen.

Bei den Straßenbahnwagen handelt es sich um Einrichtungsfahrzeuge mit einer Kapazität von insgesamt 119 Fahrgästen. Sie sind zu 70 Prozent niederflurig und verfügen über zwei Mehrzweckbereiche.